Chamisso und Camus

flaneur21

“Zwischen Ja und Nein” von Albert Camus ist nicht nur ein gutes Buch.

Das von mir gekaufte antiquarische Exemplar aus der DDR hat sogar noch eine handschriftliche Widmung mit einem klugen Zitat, das daraus etwas Besonderes macht.

“… das Schwierigste, was ich weiß, ist der Übergang von der anerzogenen Hörigkeit zu dem Genuß der Selbständigkeit und Freiheit”

Chamisso

Herzlichen Glückwunsch zum 18. Geburtstag von Deinen Freunden

 

One thought on “Chamisso und Camus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.