Die Liebenden – Streetfotografie 2020

flaneur21
Die Liebenden über den Tod hinaus

Unterwegs habe ich auch in diesem Jahr wieder viel gesehen und fotografiert. Es war das Jahr, in dem Smartphone und Bridgekamera (Abstand) zunehmend relevant wurden.

Eine der beeindruckendsten Szenen war an einem Friedhof. Dort hing an einem Baum ein Liebespaar, das sich über den Tod hinaus verbunden fühlte.

Ich kenne weder die Umstände dieser Inszenierung noch die Hintergründe.

Aber dieses Foto passt in den Zeitgeist und die Zeit, weil es die Fragen aller Fragen aufwirft, die uns begleitet. Leben und Sterben als wesentlicher Teil der Natur einerseits und die Liebe und Zuneigung als Essenz des Daseins.

Für mich ist dies der Weg zur Existenzphilosophie und zur Logotherapie von Albert Camus bis Viktor Frankl. Ich hoffe auch Sie finden ihren Weg in dieser und durch diese Zeit.

Wenden wir uns nun gemäß dem Jahreslauf den Menschen in unserer Nähe zu und blicken in die Sonne der Gerechtigkeit.

Man kann manches sehen.

Manche Momente sind im Herzen besser aufgehoben als auf einem Foto und manche Momente muß man auf einem Foto festhalten.

Ich wollte dieses Foto dieses Jahr noch zeigen und finde es irgendwie passend.

Im nächsten Jahr gibt es ja schon wieder Neues zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.