Saharasand und Regen sprechen sehr dagegen

flaneur21

Das Smartphone ist der Sieger. Gestern Saharasand und heute Regen sind die Feinde jeder reinen Kamera. Aber das Smartphone mit IP 67 oder 68 lacht darüber.

Das unbeschwerte Fotografieren ist damit eben auch möglich, wenn mit der reinen Digitalkamera nichts mehr möglich ist.

Ich weiß noch als die Plastiktüte als Geheimtipp beim Fotografieren im Regen galt.

Nun ist es einfacher und schneller möglich.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.