Streetfotografie als Landschaftsbild

flaneur21

Wenn man den Moment sieht, muß man ihn auch schon fotografisch festhalten. Hier sah ich diese wunderbare alte prachtvolle Frieden ausstrahlende Linde und das Paar saß voller Harmonie davor.

Das allein reicht ja heute nicht mehr sondern man muß auch das Recht am eigenen Bild berücksichtigen. Also dafür sorgen, daß es einen Moment gibt, in dem beide nicht direkt erkennbar sind und nicht in einer entblößenden Situation oder Position zu sehen sind. Hinzu kommt, daß Personen nur Beiwerk bei einem Foto sein dürfen, wenn man dem Foto einen Rahmen gibt. Wenn man sich im öffentlichen Raum befindet, darf man dann den Auslöser drücken.

Wenn man diese Schritte im Kopf durchdacht hat und dann den Moment abwartet und die Chance auf ein wunderbares malerisches Fotos erhält, dann sollte man auch diesen wunderschönen Moment festhalten.

Und so geschah es.

Das ist Streetfotografie und Landschaftsfotografie und ein sehr schöner stiller Moment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.