The Online Photographer oder warum wir Google brauchen

flaneur21

Es ist so wahr. Die Welt entdecken wir nur, wenn wir sie verstehen.

Dazu gehört auch mehrere Sprachen zu verstehen und vielleicht sogar miteinander zu sprechen.

Aber das ist ja nicht so leicht.

Wenn überhaupt dann ist nur Englisch eine Sprache, die alle miteinander verbindet, aber wer spricht das schon und wer kann es lesen?

Und jetzt kommt google ins Spiel.

Es gibt auf Englisch eine wunderbare Webseite mit dem Titel Der Online Fotograf – The Online Photographer.

Diese Webseite sollte jeder lesen, der auch dpreview.com liest.

Aber wer kein Englisch kann… – ist man dann draussen vor?

Mitnichten!!!

Google bietet unter translate.google.com einen wirklich mittlerweile ausgereiften Übersetzer an, der denen, die kein Englisch können, dennoch diese Welt öffnet.

Denn wer dort den Link zur Seite eingibt, der erhält eine komplette Übersetzung, die schon mehr als rudimentär ist.

Klicken Sie einfach hier auf diesen Text.

Ich bin ja nicht unbedingt ein Freund der Geschäftspraktiken von google, aber sie machen auch Dinge, die wirklich gut sind.

Und darauf wollte ich doch einmal hinweisen, weil sicherlich nicht alle dies schon wissen.

Hinzu kommt, daß es auch umgekehrt geht. Wer also eine deutsche Webseite in eine andere Sprache übersetzen lassen will, der kann ebenso vorgehen.

So kann man auch flaneur21.de z.B. auf Russisch, Arabisch oder Chinesisch lesen ….

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.